Rückblick

Innovationstag 4.0

Technologie "Made in Nordhessen"

12. September 2019

Wie wir künftig im Innovationswettlauf bestehen können


Digitale Transformation und Startup Community 

Dr. Markus Pfuhl, CDO der Viessmann Group und Prof. Dr. Mario Geißler von der TU Chemnitz zu Gast bei Jakob & Sozien

Die Digitalisierung ist in vollem Gange. Wie aber steht es um die Chancen der Unternehmen unserer Region Nordhessen im globalen Wettbewerb? Antworten auf diese Frage gab uns Dr. Markus Pfuhl, Chief Digital Officer (CDO) der Viessmann Group, in seiner spannenden Keynote. Digitalisierung ohne Cultural Change ist kaum möglich. Neue Organisationsformen und -strukturen verbunden mit einer offenen und breiten Kommunikation über alle Ebenen sind mit ein wesentliches Erfolgsrezept von Viessmann bei der grundlegenden Digitalisierung des Familienunternehmens aus Allendorf.

Prof. Dr. Mario Geißler von der TU Chemnitz stellte im Anschluss die Ergebnisse der ersten Startup Ökosystemstudie Nordhessen vor. Die Region hat noch viel Potenzial. Eine überzeugende Vision sollte entwickelt werden. Verbunden mit einer starken Community, die endlich auch mit Leben gefüllt wird. Ziel muss der Aufbau einer wesentlichen Plattform in der Region sein. Hierzu sollten sich alle Initiativen und Startups zusammenschliessen.

Der durch und durch gelungene und informative Abend fand dann seinen Ausklang bei hervorragendem indischen Essen vom Restaurant Himalaya aus Kassel-Wilhelmshöhe und bei ebenso guten Gesprächen der Gäste und Unternehmer.

speaker

Dr. Markus Pfuhl

Chief Digital Officer (CDO) der Viessmann Gruppe

Keynote-Sprecher

Dr. Markus Pfuhl ist als Chief Digital Officer (CDO) mitverantwortlich für die digitale Transformation der Viessmann Gruppe. Das Familienunternehmen hat seinen Sitz im nordhessischen Allendorf und beschäftigt weltweit mehr als 12.000 Mitarbeiter. Viessmann kann sicher in der Region als ein Leuchtturm und Beispiel für erfolgreiche digitale Transformation genannt werden. Dr. Markus Pfuhl ist außerdem Honorarprofessor an der Technischen Hochschule Mittelhessen.

In seiner Keynote zeigte Dr. Markus Pfuhl unseren Gästen wie Digitalisierung von mittelständischen Unternehmen erfolgreich umgesetzt werden kann.

zur Viessmann Gruppe

Prof. Dr. Mario Geißler

Juniorprofessur für Entrepreneurship in Gründung und Nachfolge
Technische Universität Chemnitz

Prof. Dr. Mario Geißler beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit Start-ups und Hochschulausgründungen. Seit Ende 2013 ist er Juniorprofessor für Entrepreneurship für Gründung und Nachfolge an der Technischen Universität Chemnitz. Er ist Mitgründer des Q-HUB Chemnitz, einem Innovations- und Start-up Place.

Auf Initiative von Jakob & Sozien und Unterstützung durch die Kasseler Sparkasse, der AuPairWorld GmbH und der Döring Beratende Ingenieure GmbH, hat Prof. Dr. Mario Geißler die erste Startup Ökosystemstudie Nordhessen durchgeführt.

zum Lehrstuhl an der TU Chemnitz

zum Q-HUB Chemnitz

zur Bildergalerie
mehr ...